Warum Weihnachten/Ostern nichts für mich ist

Eingetragen bei: life of chaos | 0

Es ist saukalt draussen und es regnet/schneit/schneeregnet ständig. Autos springen nicht an, die Heizung böllert härter als die polnische Kinder zu Silvester. Jeder rennt hektisch durch die Strassen und ist ungausgeglichener als mein Konto – Weihnachtszeit. Wobei sich diese Zeit heutzutage kaum mehr eingrenzen lässt, weil ja schon ab dem Sommerschlussverkauf die Lebkuchen in den Läden liegen.
Mit Ostern ist es nichts anderes: Kaum sind wie winterlichen Feiertage um, wird dem Rentier das Geweih durch lange Ohren ersetzt und schon geht’s weiter.

Richtig Hunger haben…

Eingetragen bei: ...des tages | 0

…und dann die Mugel (Halb Mensch, halb Kugel) aus der örtlich ansässigen Frittenschmiede zu sehen ist hart. Ich meine die Gesellschaft verfettet, das ist okay, jeder wie er/sie mag… Aber muss ich mir das Endprodukt eines Fressmarathons, der scheinbar so lang war wie Jopi Heesters Bühnenpräsenz, beim Einkaufen ansehen?

Muss ich nicht! Ich sehe einfach weg. Ich hab auch weggesehen, als die übertrieben fette leicht übergewichtige Dame im Schmimmbad von ein paar Kindern mit einer Badespaß-Insel verwechselt wurde. Oder als der Elektromotor des Rentner-Trikes versagte und der Fleischberg im gestreiften Zelt Poloshirt sich taumelnd Richtung Kasse schleppen musste. Es ist mir einfach egal. Jeder lebt wie er/sie es für richtig hält.

Weihnachtskonsumrausch

Eingetragen bei: ...des tages, Alltag, life of chaos | 0

sonne morgensErwartet man immer eine Gegenreaktion? Eine Art „ausgleichende Geschenke-Gerechtigkeit“? Oder ist man so selbstlos und setzt sein Weihnachtsgeld in Staubfänger für andere um?

Wo ist denn der in Filmen so oft beschriebene „Geist der Weihnacht“ hin? Ich meine Heile-Filmwelt hin oder her: Setzt euch doch einfach mit euren liebsten zusammen und spielt, kocht, lacht zusammen. Familienzeit ist auch Zeit für sich – und jeder sollte an sich denken! Das hab ich früher auch schon gewusst und mir meine besten Weihnachtsgeschenke gleich selbst unter den Baum gelegt… zb die Tarnweste mit 12 ;)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen