Tutorial – Windkorb für Richtmikrofon selbst gebaut

Eingetragen bei: Arbeiten, DIY, video | 0

Bei Tonaufnahmen im Aussenbereich kann es schnell zu Windrauschen kommen, Profis verwenden hier einen Windkorb um Richtmikrofone davor zu schützen. Windkorbsysteme können aber schnell das gleiche kosten, wie ein gutes Mikrofon; Selber bauen spart hier eine Menge Geld und steht dem „Original“ in fast nichts nach!

ilovechaos Montierter Halter mit Bezügen
Montierter Halter mit Bezügen

Für mein Richtmikro habe ich mir einen Windkorb in wenigen Stunden selbst gebaut und folgende Materialien verwendet:

  • PVC Rohr, Durchmesser 110mm, Länge 60 cm, ca 1,50€
  • Metallnetz für Kellerfenstergitter, ca 6€
  • Fleece-Stoff, 0,5 Laufmeter, ca 3€
  • Kunstfell, 0,5 Laufmeter, ca 10€
  • Haargummis, ca 1€

Tutorial: Kamerawagen (Dolly) selber bauen

Eingetragen bei: Arbeiten, DIY, video | 8

Basierend auf dem Tutorial von Killerwal habe ich mir meinen eigenen Kamerawagen bzw Dolly gebaut. Mit ein wenig handwerklichem Geschick und dem richtigen Werkzeug sollte das für jeden kein Problem sein!

Da ich so flexibel wie möglich bleiben wollte, habe ich mich nicht für eine Plattform entschieden, sondern eine T-Form gewählt. So muss ich keine sperrige Platte transportieren und kann zudem Kurven abfahren, falls benötigt (und die Schienen dies hergeben). Ausserdem bin ich mit 3 Achsen etwas günstiger, als mit 4 ;) Messt zuerst euer Stativ aus, nicht, dass euer fertiger Wagen nachher zu klein ist ;)

Tutorial: DSLR Kamera-Rig selber bauen

Eingetragen bei: Arbeiten, DIY, life of chaos, video | 0

Will man mit der DSLR filmen, so benötigt man oft mehrere Zubehörteile, wie Follow Focus, Mikrofon, Tragegriff usw. Professionelle Kamera-Rigs kosten oft mehr als die DSLRs selbst. Marke Eigenbau ist mit Bildersuche und ein wenig handwerklichem Geschick wesentlich günstiger umzusetzen.

Zielvorgabe

Mein Ziel war es die Kamera mit dem Rig sowohl am Stativ mit Videokopf bedienen zu können, als auch leicht zum Schulterstativ umswitchen zu können. Auf dem Stativ kommt der 7-Zoll Monitor zum tragen und am Schulterstativ die Bildschirmlupe.

Den passenden Kamerawagen und einen Windkorb für das Richtmikrofon habe ich auch gebaut!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen