Bandsalat des Monats

Eingetragen bei: music | 0

bandsalat

 

 

 

 

 

 

 

Nach langer Auszeit jetzt wieder verfügbar: Der Bandsalat der Woche des Monats! Etwas seltener soll die Reihe fortgesetzt werden, dafür mit altbekannter Willkür und Unberechenbarkeit! Diesmal dabei:
Dire Straits, N.W.A, Eazy-E x Ice Cube, Ralf Petersen x Hack Norris, Bap, Ronny Trettmann, Nielson & Miss Montreal, Olli Schulz, Jimi Hendrix, Eels

iPod classic Umbau – Alternative Firmware + SD-Karte

Eingetragen bei: Allgemein, DIY, music | 2

Da mein iPod mittlerweile etwas in die Jahre gekommen ist, habe ich mich einmal nach Upgrademöglichkeiten umgesehen. Auf meinen Recherchen bin ich auf die Alternativ-Firmware Rockbox gestoßen. Hierdurch soll der iPod nicht mehr von iTunes abhängig sein und zudem viele neue Einstellungsmöglichkeiten bekommen. Da die Garantie lange abgelaufen ist, schien mir das eine gute Lösung zu sein.

Allerdings blieb da noch das Problem mit der Zugriffszeit und der „normalen“ rotierenden Festplatte. Auch hier fand sich nach einiger Suche eine ansprechende Lösung: Tarkans iFlash Adapter. Damit sollte sich eine CF-Karte statt der Festplatte im iPod installieren lassen. Ich habe mich auf Grund der Preislage momentan für den iFlash mit CF-to-SD Adapter entschieden, weil SD-Karten viel günstiger zu haben sind als große CF Karten.
Und da ich beim Umbau den Pod sowieso schon öffnen muss, soll auch gleich ein neuer Akku verbaut werden.

DIY Speakerstand – Boxenständer selbst gemacht

Eingetragen bei: DIY, music | 14

Meine kleine Teufel Anlage sollte ins Wohnzimmer umziehen, also bin ich auf die Suche gegangen nach geeigneten Lautsprecherständern. Die vom Hersteller vorgeschlagenen Ständer sollten mit 140 Schleifen über die Theke bzw in den Versand gehen. Das war mir ein wenig zu viel. Auch die Suche im Netz brachte kein Preis-Leistungsmässig befriedigendes Ergebnis. Die DIY Suche allerdings schon. Kurze Zeit später stand fest: Es wird wieder ein Selbstbau-Projekt!
Die relativ neuen Adils Tischbeine von Ikea haben Nivellierschrauben mit M8 Gewinde und sind daher ideal um als Standbeine zu dienen.

Benötigt werden:

  • Ikea Tischbeine Adils (4x) – 2,5€ jeweils (mittlerweile 3,50€)

Teufel Reloaded: Umstukturierung meiner Musikanlage

Eingetragen bei: life of chaos, music | 0

Nachdem ich mir vor einiger Zeit die Teufel Kombo 42 zugelegt habe (siehe hier), hat sich meine Musiksammlung von ehemals nur CD auf CD, MP3 und Onlinemedien verlagert, die alle angesteuert werden wollen – und das möglichst bequem. Es ist also Zeit für eine Umstrukturierung meiner Musikanlage!

 

Altes Setup: Alle Komponenten laufen im Teufel-Receiver zusammen. Alle Anschlüsse per Cinch.
Altes Setup: Alle Komponenten laufen im Teufel-Receiver zusammen. Alle Anschlüsse per Cinch.

Der CD-Spieler des Teufel-Receivers ist mir zu langsam, bzw reagiert recht träge, und die Bedienelemente erlauben keinen schnellen Wechsel zwischen bzw Überspringen von Songs. Daher habe ich mir einen guten alten Sony-Baustein geholt. Der Sony cdp-xe220 leistet mit einer schnellen Aufnahme von CDs und dem praktischen Jogwheel excellente Dienste, und ist dank optischem Ausgang auch verlustfrei an den neuen Receiver angeschlossen.

Album-Empfehlung: SSIO – BB.U.M.SS.N.

Eingetragen bei: ...des tages, music, Reviews | 0

Gestern durch Zufall das Snippet gehört und sofort überzeugt: Endlich wieder ein Album, welches den Zeitgeist des deutschen Asi-Raps wiederspiegelt und gleichzeitig echt lustig ist. Natürlich muss man diese Art von Musik mögen, in der es um Aufputschmittel, Bizepsgröße und den monetären Status geht; ist das deine Welt, dann hast du hier ein klasse Album vor dir!
Überzeugt haben mich die harten Beats nach alter Schule und eine Art zu Rappen, die sich selbst nicht so bitterernst nimmt.

der vorläufig letzte Bandsalat der Woche: 17

Eingetragen bei: music | 0

Bandsalat Bild

Diese Woche gibt´s zum vorläufig letzten Mal was auf die Ohren: Spotify hat mich nach einem halben Jahr werbungsfinanzierter Musik jetzt auf 10h Musikhören im Monat gedrosselt. Damit ist es für mich wertlos geworden. Also hier jetzt zum letzten Mal: Augen zu, Ohren auf – Los geht´s!

Woche 17/2013 – Snoop Lion x Drake x Cori B., Baba Saad, David Bowie, Gentleman, Kollegah x Farid Bang, Bill Haley, Major Lazer, Finntroll

Bandsalat der Woche: 16

Eingetragen bei: music | 0

Bandsalat Bild

Auch diese Woche gibt´s wieder was auf die Ohren: bunt gemischt und im schicken Spotify Player. Augen zu, Ohren auf – Los geht´s!

Woche 16/2013 – Nico Suave x Franky Kubrick x Amaris x Petzke,Creutzfeld & Jacob x Onanon & Dike, Method Man x Redman, Curse, Samy Deluxe x Afrob, Imbiss Bronko, Favorite & Kollegah x Casper, Paul x Paula

Bandsalat der Woche: 14

Eingetragen bei: music | 0

Bandsalat Bild

Auch diese Woche gibt´s wieder was auf die Ohren: bunt gemischt und im schicken Spotify Player. Augen zu, Ohren auf – Los geht´s!

Woche 14/2013 – Bushido x Shindy, Franky Kubrick, WestBam, Tai, 89ers, Rhymin Simon, Architekt, K.I.Z.

Bandsalat der Woche: 13

Eingetragen bei: music | 0

Bandsalat Bild

Auch diese Woche gibt´s wieder was auf die Ohren: bunt gemischt und im schicken Spotify Player. Augen zu, Ohren auf – Los geht´s!

Woche 13/2013 – Chuck Berry, Eddi Cochran, Chakuza, Verano Con Tigo, Andy Williams, The Drifters, Del Shannon, ZZ Top

1 2 3 4

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen